Unsere Kurse

Nothilfekurs Blended Learning

Nothilfekurs Blended Learning
Zielgruppe

Führerscheinanwärter und alle, die im Notfall wissen wollen was zu tun ist.

Voraussetzungen
1. Schritt Selbstlernen:

Sie erlernen in Eigenregie die theoretischen Grundlagen der Ersten Hilfe via verschiedene Apps auf Ihrem Smartphone. Dazu benötigen Sie die App "Erste Hilfe des SRK" (Android / iOS) sowie "Erste Hilfe Spiel" (Android / iOS), die in den App Stores für iOS und Android kostenlos zur Verfügung stehen.

2. Schritt Pretest:

Nach dem Selbststudium absolvieren Sie einen Online-Test, der Sie berechtigt, sich für den Präsenzkurs "Nothilfe Blended Learning" (Praxisteil) anzumelden. Klicken Sie auf "Anmeldung" unten um den Gratis-Pretest anzufordern.

3. Schritt Praxisteil:

Im Praxiskurs trainieren Sie auf abwechslungsreiche und spielerische Weise in realistisch nachgestellten Szenen das sichere Verhalten nach einem Verkehrsunfall. Der Kurs beinhaltet unter anderem folgende Themen:

  • Verkehrsunfall
  • Gefahren nach einem Verkehrsunfall erkennen
  • Alarmierung
  • Patientenbeurteilung und weitere Massnahmen
  • Reanimation, BLS-AED

 

ACHTUNG: Teilnehmer ohne absolviertes Selbstlernen und Pretest können diesen Kurs nicht besuchen.
Nachweis muss zu Beginn des Kurses erbracht werden!

Veranstaltungsdetails

Datum der Veranstaltung 21.04.2018 08:00
End-Datum 21.04.2018 16:00
Kapazität 12
Anmeldeschluss 20.04.2018 20:00
Einzelpreis 160 Fr.
Kursleitung SV Brig-Glis, eg
Kursdauer 7 Stunden
Kurstage Samstag
Veranstaltungs-Ort
Samariterlokal
Kapuzinerstrasse 20, 3902 Glis, Schweiz
Samariterlokal
160 Fr. 12

Karte

die Veranstaltung verbreiten